Heiß französisch milf sex für geld im büro

892 Ansichten

1   0

Ich bemerkte Jennifer Amilton, die neben der Straße spazierte, und nachdem ich auf sie aufmerksam geworden war, fand sie heraus, dass sie sich nicht mit Tschechisch unterhielt. Jennifer, eine in Frankreich geborene Blondine, war nach Prag gekommen, um mit Freunden zu gehen, aber sie war verlegt worden. Ich benutzte den Übersetzer meines Handys und wies sie an, ihr dabei zu helfen, etwas Geld zu verdienen, um ein Taxi in die Stadt zu bekommen. Ich erwähnte, ich würde ihr 100 Euro geben, um mir ihre Brüste anzuzeigen, und er oder sie sprang auf die Wahrscheinlichkeit.



Für 100 extra bestätigte sie mir ihren Arsch, woraufhin für 300 extra zugestimmt wurde, wieder mit mir an meinen Arbeitsplatz zurückzukehren und meinen Schwanz zu lutschen. Nach einem feuchten Blowjob wurde Jennifer angemacht und auf allen Vieren auf dem Sofa festgehalten, dann schüttelte sie einladend ihren Arsch. Ich fickte ihre blonde Muschi, bis sie mich auf ihrem Gesicht abspritzen ließ!


Kategorie Video  /  Brünette Porno

Mehr anzeigen
Kommentare

0 Kommentare